Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


montag02

Montag, 30. März 2020

Hallo ihr lieben Bibelentdecker,

wir hoffen, ihr hattet eine schöne Woche und es geht euch allen gut. Vielleicht hat der eine oder andere mal in unser Programm von letzter Woche reingeschaut und ein paar schöne Dinge gerätselt, gemalt oder gebastelt. Wir freuen uns, wenn ihr uns beim nächsten Wiedersehen etwas davon zeigt, was ihr so gemacht habt.

Für heute haben wir euch ein neues Programm zusammengestellt und wünschen euch viel Freude damit. Seid ganz lieb gegrüßt von allen Mitarbeitern.

Lieder

https://www.youtube.com/watch?v=pA0ujDJEapA

https://www.youtube.com/watch?v=c9DkUCWoGAw

Vom Anfang bis zum Ende,
hält Gott seine Hände
über mir und über dir.
Ja, er hat es versprochen,
hat nie sein Wort gebrochen:
„Glaube mir! Ich bin bei dir!
Immer und überall, immer und überall, immer bin ich da!
Das gilt für immer und überall, immer und überall, immer bin ich da!“
(2x)

https://www.youtube.com/watch?v=VA2tKcsR-r8

Refrain:
Unter dem Schirm des Höchsten
da bin ich geborgen Tag und Nacht! (2x)

1. Ob du schlau bist, ein Genie,
oder meinst, du schaffst das nie,
vielleicht kannst du's nicht versteh'n: Gott hat dich lieb!
Findest du dich selber schön
oder magst dich gar nicht seh'n.
Ob du groß bist oder klein: Gott hat dich lieb!
(Refrain)

2. Ob du reich bist oder arm,
ob dir kalt ist oder warm,
ob du dick bist oder dünn, Gott hat dich lieb.
Ob du wach bist oder schläfst,
gerne in die Kirche gehst,
ob du stark bist oder schwach, Gott hat dich lieb.
(Refrain)

3. Ob du fröhlich Lieder singst
oder lieber hüpfst und springst,
ob du jung bist oder alt, Gott hat dich lieb.
Ob du laute Musik hörst
oder dich nur daran störst,
ob du Jung und Alt verstehst, Gott hat dich lieb.
(Refrain)

https://www.youtube.com/watch?v=vZKTeEUzWO0

Refrain:
Ich bin ein Bibelentdecker, ja, ich will es wissen,
ein Bibelentdecker, dem Geheimnis auf der Spur,
ein Bibelentdecker, will suchen und finden,
ein Bibelentdecker auf Tour.
(2x)

1. Meine Tour führt mich heute durch Geschichten,
ich komme aus dem Staunen nicht raus.
Ich lese in Briefen und Gedichten
hier und auch zu Haus'.
(Refrain)

2. Meine Tour heute zu Personen,
die haben was mit Gott erlebt.
Ich lese von Fischern und Spionen
und bin gespannt, wie's weitergeht.
(Refrain)

3. Meine Tour führt durch 2 Testamente.
Da bleibt mir der Mund offen steh'n
Kinder Gottes erben eine Menge,
das lass ich mir nicht entgeh'n!
(Refrain)

Bibelgeschichte

Letzte Woche haben wir uns mit der Geschichte von Noah beschäftigt. Die 8 Menschen, die die Arche verließen, wurden zu einer Riesenmenge und es gab auch da leider wieder Menschen, die nicht nach Gott fragten. Aber Gott hatte einen großen Plan mit der Menschheit. Er wählte sich einen Mann aus und versprach ihm, dass er aus seiner Familie ein großes Volk machen würde, so zahlreich, wie die Sterne am Himmel und der Sand am Meer. Dieser Mann hieß Abram, später Abraham. Lange Zeit bekam seine Frau Sarai, später Sarah, keine Kinder und Abraham wurde ungeduldig. Doch endlich - in sehr hohem Alter - schenkte Gott ihnen beiden einen Sohn: Isaak. Als dieser erwachsen war, heiratete er Rebekka und sie bekamen Zwillinge, Jakob und Esau. Jakob wurde durch einen Betrug anstelle seines älteren Bruders Esau von seinem Vater gesegnet und er musste weit weg vor Esau fliehen. Er kam zu seinem Onkel Laban und verliebte sich in dessen Tochter Rahel. Er versprach, für Laban zu arbeiten, wenn er dafür Rahel heiraten durfte. Doch er wurde betrogen. Laban gab ihm statt Rahel die ältere Schwester Lea zur Frau. Da arbeitete Jakob noch länger für Laban und konnte auch Rahel heiraten. Jakobs Frauen schenkten ihm 12 Söhne und hier beginnt unsere heutige Geschichte…

https://www.youtube.com/watch?v=axI2BpQgwQo

https://www.youtube.com/watch?v=wsTXFw8_mHU

https://www.youtube.com/watch?v=x77D5b4_9D4

https://www.youtube.com/watch?v=YKssAfyqfqg

https://www.youtube.com/watch?v=iehPRBc-ydk

https://www.youtube.com/watch?v=slkrxgHc9g0

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Gott hat einen Plan und kommt immer zu seinem Ziel! Joseph wurde als Sklave nach Ägypten verkauft, aber das gehörte zu Gottes Plan: Er wurde schließlich zum Versorger seiner ganzen Familie.
  • Gott zu vertrauen lohnt sich! Joseph musste unschuldig ins Gefängnis, aber er vertraute Gott und wurde nach seiner Freilassung der zweitmächtigste Mann in Ägypten.

Filmtipp: Joseph - König der Träume (https://www.amazon.de/Joseph-K%C3%B6nig-Tr%C3%A4ume-Jeffrey-Katzenberg/dp/B00007BHVK, https://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_%E2%80%93_K%C3%B6nig_der_Tr%C3%A4ume), auszuleihen bei Familie Schreiter

Kreativ-Ecke

Ausmalbilder

* https://i.pinimg.com/564x/f4/70/f1/f470f1cacb6b76ec9af41dfae4434c37.jpg
* https://i.pinimg.com/564x/a9/57/3f/a9573fb04ef40f1c2b9a93a294d64a8e.jpg
* https://southwestdanceacademy.com/wp-content/uploads/2019/11/joseph-and-his-brothers-coloring-page-luxury-joseph-forgives-his-brothers-coloring-page-coloring-home-of-joseph-and-his-brothers-coloring-page.jpg
* https://i.pinimg.com/564x/f9/a3/e9/f9a3e9f476e5219bb6e3817152b81698.jpg
* https://i.pinimg.com/564x/59/e7/12/59e71230f7f3dd7bdf4b9c71433d95d8.jpg

Bastelideen

* Gestalte einen schönen bunten Mantel für Joseph z.B. mit Wassermalfarben, Buntpapier, Krepppapierkugeln,…
https://coloringhome.com/coloring-page/1697782
* Auch aus Bügelperlen kannst du einen schönen Mantel gestalten:
https://i.pinimg.com/originals/d6/53/e0/d653e0ef7d885fde14e22bac7c345d33.jpg
* Als die Brüder zum 2. Mal Ägypten verließen, fand man bei Benjamin den silbernen Trinkbecher von Joseph. Wie könnte er ausgesehen haben?
https://i.pinimg.com/564x/16/da/ec/16daec42969d6f84059d2b7d8055d0ff.jpg

Rätsel

* Die kleinen Dinge haben sich im großen Bild versteckt. Findest du sie alle?
https://i.pinimg.com/564x/1d/1b/5c/1d1b5c47f3f4d69dc56f66793b1f8130.jpg
* Versuche mal eine Geheimbotschaft in Hieroglyphen zu verfassen und lass sie jemanden entschlüsseln.



* Namenssuche:

* Ein wichtiger Bibelvers, der uns zeigt, wie genial und weise Gottes Plan mit Joseph von Anfang an war. Er ist in ägyptischen Hieroglyphen geschrieben. Kannst du ihn übersetzen?

montag02.txt · Zuletzt geändert: 2020/05/04 13:09 von maria